Sachbücher
0
  • Weidermann, Volker
    Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
    9783462047141
    288 S., Gebunden
    2017
    Lieferbar
    Erschienen: 09.11.2017
    22,00 €
  • Schneidewind, Günter
    Hits & Storys
    Klöpfer & Meyer GmbH & Co. KG
    9783863514563
    270 S., 12 s/w Fotos, Gebunden
    2017
    Lieferbar
    Erschienen: 30.08.2017
    22,00 €
  • Montgomery, Sy
    Extrem schau und unglaublich empfindsam: Das erstaunliche Seelenleben der Kraken
    mareverlag GmbH & Co oHG
    9783866482654
    336 S., Gebunden
    2017
    Lieferbar
    Erschienen: 29.08.2017
    28,00 €
  • Preston, Douglas
    Eine unbekannte Zivilisation, ein mysteriöser Fluch, eine wahre Geschichte
    DVA Deutsche Verlags-Anstalt GmbH
    9783421047571
    368 S., 1 s/w Illustr., 35 farbige Illustr., mit Abbildungen, Gebunden
    2017
    Lieferbar
    Erschienen: 04.09.2017
    20,00 €
  • Sandberg, Sheryl
    Wie wir durch Resilienz Schicksalsschläge überwinden und Freude am Leben finden
    Ullstein Buchverlage GmbH
    9783550081866
    288 S., Gebunden
    2017
    Lieferbar
    Erschienen: 30.06.2017
    20,00 €
  • Braunstein, Florence/Pépin, Jean-François
    Das wichtigste Wissen von der Steinzeit bis heute
    Verlag C.H.BECK oHG
    9783406705977
    , Gebunden
    2017
    lieferbar
    Erschienen: 16.02.2017
    28,00 €
  • Birbaumer, Niels/Zittlau, Jörg
    Warum unser Gehirn die Leere liebt
    Ullstein Buchverlage GmbH
    9783550081231
    256 S., Gebunden
    2016
    Lieferbar
    Erschienen: 22.09.2016
    20,00 €
  • Käßmann, Margot/Bedford-Strohm, Heinrich
    Was uns der Glaube heute zu sagen hat
    Aufbau Verlag GmbH & Co. KG
    9783351036447
    293 S., 99 farbige Illustr., 99 Illustr., Gebunden
    2016
    Lieferbar
    Erschienen: 19.09.2016
    22,00 €
  • Mit Mega-Minecraft-Rekorden
    Hoffmann & Campe
    9783455503869
    216 S., Gebunden
    2015
    Lieferbar
    Erschienen: 10.09.2015
    14,99 €
  • Berndt, Christina
    Wie man sie erreicht und warum sie lohnender ist als das flüchtige Glück, dtv premium
    dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
    9783423261128
    256 S., Kartoniert
    2016
    Lieferbar
    Erschienen: 27.05.2016
    14,90 €
  • Sprenger, Reinhard K
    Was richtige Führung ausmacht - und was sie weglässt
    Deutsche Verlags-Anstalt GmbH
    9783421047069
    384 S., 1 s/w Illustr., Gebunden
    2015
    lieferbar
    Erschienen: 28.09.2015
    26,99 €
  • Kässmann, Margot
    Voller Hoffnung leben - In Frieden sternen
    adeo Verlag
    9783863340247
    224 S., Gebunden
    2014
    Neuerscheinung, wird vorgemerkt
    Erschienen: 25.09.2014
    17,99 €
  • Havener, Thorsten
    Was andere über dich denken - Polaris Sachbuch 62865
    Rowohlt Verlag
    9783499628658
    272 S., Zahlr. s/w Abb., Kartoniert
    2014
    Neuerscheinung, wird vorgemerkt
    Erschienen: 01.09.2014
    14,99 €
  • MacGregor, Neil
    Beck, C.H. Verlag
    9783406652868
    816 S., gebunden
    2013
    25,00 €
  • Duden
    Bibliographisches Institut GmbH
    9783411056262
    592 S., 7.000 Stichwörter, run
    14,99 €
Zurück zur Übersicht
0
Träumer - Als die Dichter die Macht übernahmen

Weidermann, Volker
ISBN: 9783462047141
Verlag: Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
288 S. (Gebunden)
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 09.11.2017
In den Warenkorb

Leseprobe

1919, Revolution in München - und alle sind vor Ort: Ernst Toller, Thomas Mann, Erich Mühsam, Rainer Maria Rilke, Gustav Landauer, Oskar Maria Graf, Viktor Klemperer, Klaus Mann. Wann gab es das schon einmal - eine Revolution, durch die die Dichter an die Macht gelangten? Doch es gibt sie, die kurzen Momente in der Geschichte, in denen alles möglich erscheint.Von einem solchen Ereignis, der Münchner Räterepublik zwischen November 1918 und April 1919 erzählt Volker Weidermann im Stil einer mitreißenden Reportage, bei der der Leser zum Augenzeugen der turbulenten, komischen und tragischen Wochen wird, die München, Bayern und Deutschland erschütterten.Nach der Vorgeschichte, dem Ende des 1. Weltkriegs und der Absetzung des bayrischen Königs, beginnt der magische Moment, in dem alles möglich erscheint: radikaler Pazifismus, direkte Demokratie, soziale Gerechtigkeit, die Herrschaft der Phantasie. An der Spitze der Rätebewegung stehen die Schriftsteller Ernst Toller, Gustav Landauer und Erich Mühsam, auf die nach den Tagen der Euphorie und der schnellen Ernüchterung lange Haftstrafen oder der Tod warten. In rasantem Tempo und aus der Perspektive von Beteiligten und Beobachtern vor Ort wie Thomas Mann, Klaus Mann, Rainer Maria Rilke, Adolf Hitler, Viktor Klemperer oder Oskar Maria Graf entsteht so ein historischer Thriller über ein einzigartiges Ereignis der deutschen Geschichte.

Volker Weidermann, geboren 1969 in Darmstadt, Studium der Politikwissenschaft und Germanistik in Heidelberg und Berlin. Autor beim Spiegel und Leiter des 'Literarischen Quartetts' im ZDF. Bisherige Buchveröffentlichungen bei Kiepenheuer & Witsch: 'Lichtjahre. Eine kurze Geschichte der deutschen Literatur von 1945 bis heute' (2006), 'Das Buch der verbrannten Bücher' (2008), 'Max Frisch. Sein Leben, seine Bücher' (2010), 'Ostende, 1936' (2014), 'Dichtertreffen. Begegnungen mit Autoren' (2016).